Sonntag, 9. August 2009

Donnerstag, 18. Juni 2009

Abschieben der Verantwortung

Wie sollte es anders sein, wird die Verantwortung für die Ausschreitungen in Perú um den 5. juni herrum auf andere abgewälzt.

Nun seien NGOs verantwortlich für die Eskalation. Aufklärung über den Verbleib von  verschwunden Indigenen bleibt aus. 

Donnerstag, 11. Juni 2009

Proteste gegen den Ausverkauf des peruanischen Dschungels


Die Proteste gegen die Gesetzte zur Umsetzung des Freihandelsabkommens mit der USA halten an.

In Europa gibt es nur wenig Nachrichten und über die Objektivität der Nachrichten die mich erreichen wage ich keine Aussage zu machen.

Doch die Frage, wer hat mit der Gewalt angefangen, stellt sich für mich nicht. Gewalt ist jedem Fall nicht der Weg für eine Lösung des Konfliktes!

Die Frage die bei mir im Kern zurück bleibt ist, ist die Vermarktung des Amazonas der einzige Weg für Perú für sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Fortschritt?

Die Folgen, der weiteren Abholzung der Urwälder auf der Welt, betreffen uns alle!
Also ist es auch die Aufgabe von uns allen, den Völkern zu Seite zu stehen, die den Lebensraum Urwald schützen und erhalten wollen.

Für weitere Informationen siehe:

http://www.alternativaprensa.blogspot.com/

Konflikt um Öl, Gas und Holz in Peru (jetzt.sueddeutsche.de)

Donnerstag, 5. Februar 2009

Ambient Awareness - MasterProjekt

Hey, ich hab seit Monaten nicht geschrieben und die Vorlesungsphase meines Masters ist fast vorbei.
Die letzte Klausuren sind geschrieben, jetzt geht es um die Präsentation des Master-Projektes.
Das Thema war Ambient Awareness (dazu gehörige Homepage)eine Kooperation zwischen dem Department Design und unserem Department Informatik.
War ein Abenteuer, viel gelernt, Einblicke in die andere Disziplin bekommen und nun sind wir so mutig und werden die Ergebnisse auf einer Ausstellung präsentieren.
Ihr seid alle herzlich eingeladen am kommenden Wochenende samstags und sonntags zwischen 11-18 Uhr im Department Design in der Armgartstrasse 24.
Sich aktualisierende Bilder vom Aufbau.